Mittwoch, 22. März 2017

typisch Ruhrpott

ONsüd-Bild: Sebastian Pokojski
Schalker Arena hat die beste Stadionwurst in NRW / Im Dortmunder Stadion ist sie besonders günstig

Gelsenkirchen (idr). Wenn's um die Wurst geht, hat die Veltins-Arena in Gelsenkirchen die Nase vorn. Bei einer Abstimmung über die beste Stadionwurst in der 1. und 2. Bundesliga auf stadionwelt.de landete die Bratwurst der Schalker Arena auf Platz drei, zusammen mit dem Grillgut im Stadion des 1. FC Union Berlin. Die besten Würstchen gibt's laut Fans im Stadion Nürnberg, gefolgt vom Fritz-Walter-Stadion in Kaiserslautern.
Eine Untersuchung von Stadionwelt zeigt außerdem, dass die günstigste Wurst der Bundesliga bei den Heimspielen von Borussia Dortmund im Signal Iduna Park verkauft wird. Sie kostet dort 2,60 Euro. Beim teuersten Anbieter, der Münchner Allianz Arena, müssen Fans hingegen 3,90 Euro hinlegen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen