Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom August, 2015 angezeigt.

HINWEIS

Ausstellung im Stadtarchiv: 50 Jahre Haus der Ruhrfestspiele
50 Jahre Haus der Ruhrfestspiele – das Institut für Stadtgeschichte erinnert mit einer Kabinettsausstellung an die Eröffnung des Ruhrfestspielhauses im Jahr 1965, das zu den Renommierprojekten der frühen Bundesrepublik Deutschlands gehörte und zu einem kulturellen Leuchtturm für das Ruhrgebiet geworden ist.
Die Ausstellung, die es zuvor im Ruhrfestspielhaus zu sehen gab, ist jetzt um einiges, teilweise bislang unbekanntes Material erweitert worden. Gezeigt werden insbesondere Abbildungen aus der Planungs- und Bauphase, von der Grundsteinlegung und ihren prominenten Akteuren sowie von der äußeren und inneren Ausstattung 1965.
Ausstellungseröffnung ist am Freitag, 28. August, um 15 Uhr im Lesesaal des Instituts für Stadtgeschichte, Hohenzollernstraße 12. Bis Freitag, 2. Oktober, können sich interessierte Bürger die Ausstellung während der Öffnungszeiten anschauen: montags, dienstags von 8 bis 13 Uhr, mittwochs von 8 bis 16 Uhr, …

KULTUR im REvier

 „Sprachgenüsse in Hafenkulisse“ - Open Air Poetry-Slam am Stadthafen Recklinghausen


Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr kommt der Poetry Slam am Dienstag, 1. September um 19.00 Uhr, wieder in die gemütliche Atmosphäre des Stadthafens Recklinghausen. Die Bühne steht am Strand und es wird noch einmal richtig sommerlich, wenn einige der bekanntesten Slammer Deutschlands ihre Texte ans Mikro bringen. Mit dabei sind wieder bekannte Namen aus dem Ruhrgebiets mit verschiedenen Stilen, die die Vielfalt des Textens demonstrieren. Die Moderation übernimmt der bekannte Dorstener HipHopper und Poetry Slamer Sean Bü (Gewinner des Rap Slam 2013), mit dabei sind der aktuelle Jugend-Slam-Meister NRWs, Sven Hensel aus Bochum. Dazu Danny Grimpe aus Hannover, Michael Feindler aus Berlin und Jan Schmidt aus dem exotischen Wülfrath. Dazu kommt mit Sebastian 23 ein waschechter Vizeweltmeister im Poetry Slam auf die Bühne.