Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Februar, 2019 angezeigt.

Ruhrgebiet – Freizeit & Kulturelles -Tipps

Freizeit &kulturelle Tipps

Metropole Ruhr (idr). Die Lösung für Erics Finanzproblem landet in seinem Briefkasten - in Form eines Schecks vom Sozialamt für seinen Untermieter, der längst nach Kanada ausgewandert war. Eric löst den Scheck für sich ein, und setzt noch einen drauf: Er erfindet diverse weitere Untermieter, für die er die unterschiedlichsten Sozialleistungen kassiert. Bis eines Tages Mr. Jenkins vom Amt vor der Tür steht. Michael Cooneys Farce "Cash – Und ewig rauschen die Gelder" feiert am 2. März, 19.30 Uhr, im Essener Grillo-Theater Premiere.
Infos: www.schauspiel-essen.de
*
Bühne und Zuschauerraum des Kleinen Hauses im Gelsenkirchener Musiktheater im Revier wurden eigens für Tschaikowskis Oper "Eugen Onegin" umgestaltet. Das Stück erzählt die Geschichte von Tatjana, die von dem Großstädter Onegin zurückgewiesen wird. Jahre später treffen die beiden wieder aufeinander, sie als gereifte Frau, verheiratet mit dem Fürsten Gremin. Oneging fleht sie um …

Ruhrgebiet – Freizeit & Kulturelles -Tipps

Freizeit &kulturelle Tipps
Metropole Ruhr (idr). Als erste Schauspiel-Premiere des Jahres steht am 23. Februar, 19 Uhr, in der Box des Schauspiels Essen ein Solo-Stück auf dem Programm: In George Brantas "Am Boden" spielt Floriane Kleinpaß eine Kampfpilotin, die viele Jahre den Adrenalinkick im Himmel gesucht hat. Als sie nach dreijähriger Familienpause auf den Stützpunkt zurückkehrt, muss sie feststellen, dass sich der Krieg stark gewandelt hat: Als Drohnenpilotin pendelt sie im Schichtdienst zwischen Kindergarten und Luftwaffenbasis. Zunehmend tobt auch nach Feierabend der Krieg in ihrem Kopf.
Infos: www.schauspiel-essen.de
*
Der Liederabend "O, Augenblick" widmet sich dem 100. Geburtstag des Schauspielhauses Bochum. Aus Archivfundstücken, Gerüchten, Legenden, Ritualen sowie vielen alten und neuen Songs entsteht ein Programm, das die Unmöglichkeit feiert, das Vergangene zurückzuholen. Premiere ist am 22. Februar, 19.30 Uhr, im Theater.
Infos: www.schauspielhau…

Kultur & Freizeit & Reise

Ruhrgebiet – Freizeit & Kulturelles -Tipps

Freizeit &kulturelle Tipps

Metropole Ruhr (idr). Das Schlosstheater Moers bringt mit Schillers "Kabale und Liebe" einen Klassiker auf die Bühne. Das bürgerliche Trauerspiel feiert die romantische Liebe, die keine gesellschaftlichen oder religiösen Zwänge kennt: Die 16-jährige Musikertochter Luise Miller liebt Ferdinand, Sohn des adligen Präsidenten von Walter. Doch in einer durch Unterdrückung, Ausbeutung, Korruption, Intrigen und skrupellosem Machtkalkül geprägten Welt haben die beiden keine Chance. Premiere ist am 16. Februar, 19.30 Uhr, im Schloss.
Infos: www.schlosstheater-moers.de
*
Chorwerk goes Jazz: Der Chor arbeitet bei seinem neuen Projekt „The Sound of Silence“ mit dem Marc Schmolling Ensemble zusammen, einer Berliner Jazz-Formation. Gemeinsam wollen sie die Stille zum Klingen bringen. Die beiden Gruppen bringen Madrigale aus Barock und Renaissance mit Jazzklängen zusammen. Das Ergebnis ist bei einem Konzert am 17. Februar, 17 Uhr, in der Christuskirche Bochum …

Ruhrgebiet – Freizeit & Kulturelles -Tipps

Freizeit &kulturelle Tipps
Metropole Ruhr (idr). Zwei Uraufführungen stehen beim Ballettabend "b.38" auf dem Programm, der am 9. Februar, 19.30 Uhr, Premiere am Theater Duisburg feiert. Till Eulenspiegel stand Pate für Martin Schläpfers Neukreation "Ulenspiegeltänze", und Remus Şucheană kreierte "Sinfonie Nr. 1" zur gleichnamigen Komposition von Sergej Rachmaninow. Außerdem führt das Ballett am Rhein mit "One Flat Thing, reproduced" ein Stück des US-amerikanischen Tanzerneuerers William Forsythe aus dem Jahr 2000 auf.
Infos: www.theater-duisburg.de
*
Das Performancekollektiv Technocandy setzt sich in "Schaffen", der zweiten Arbeit am Theater Oberhausen, mit dem Themenkomplex Arbeit auseinander. Untersucht wird u.a. die Frage, wie sich der Wert eines Menschen über Arbeit definiert und wie ein anderes Leben und Arbeiten vorstellbar ist. Premiere ist am 8. Februar, 19.30 Uhr, im Saal 2 des Theaters. Nächster Vorstellungstermin: 9. Febr…